Heilpraktiker – Master of Ästhetik

Sie arbeiten bereits als Kosmetikerin und möchten Ihr Angebot erweitern oder nicht mehr überlegen müssen was Sie anbieten dürfen. Kosmetiker unterliegen vielen Einschränkungen, die auch wichtig sind, da oft wichtige anatomische und medizinische Grundkenntnisse fehlen, um eine Behandlung risikoarm durchführen zu können. Die Gesetzeslage ist oft unklar und viele Auflagen sind vom eigenen Gesundheitsamt vorgegeben, sodass man ggf. Behandlungen die in der Nachbarstadt erlaubt sind nicht durchführen darf.

Erleben Sie ein hohes Maß an Freiheit in der Wahl Ihrer Angebote und nutzen Sie die Weiterbildungsmöglichkeit zum Heilpraktiker. Wir bieten zudem die kombinierte Ausbildung zum Heilpraktiker für Ästhetik.

Inhalte der „HP Master of Ästhetik“ Ausbildung:

für eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Bausteine bitte jeweils anklicken

Heilpraktiker-Ausbildung – wahlweise

 Ästhetische Ausbildung

  1. Hyaluroninjektion
  2. PDO Fadenlifting
  3. PRP Vampirlifting